INHERIT FÖRDERT NACHHALTIGERE LEBENSSTILE IN EUROPA

//INHERIT FÖRDERT NACHHALTIGERE LEBENSSTILE IN EUROPA

INHERIT FÖRDERT NACHHALTIGERE LEBENSSTILE IN EUROPA

Konfrontiert mit noch nie da gewesenen Effekten des Klimawandels weltweit – von plötzlichen Hitzewellen über unerwartete Dürren, bis hin zu heftigen Sturzfluten und verheerenden Waldbränden – leben wir in einer Zeit großer umweltbedingter Unsicherheit. Dies führt zu gesellschaftlichen Herausforderungen, für die Lösungen gefunden werden müssen. Wir sind am Gipfel einer bedeutenden Transformation angelangt – der Art, wie wir leben, konsumieren und uns fortbewegen.

„Klimawandel und globale Erwärmung sind die größten Herausforderungen, denen wir gegenüberstehen. Daher müssen wir unsere Energieerzeugung und unser Konsumverhalten schnellstmöglich anpassen. Wir müssen unseren Planeten säubern. Städte können und sollen Veränderungen schaffen.“
Nicolaas Beets, Sonderbotschafter des Niederländischen Innenministeriums, Botschafter der EU Urban Agenda

Auf lokaler und nationaler Ebene werden neue Lösungen entwickelt für nachhaltigere Wege zu leben, sich fortzubewegen und zu konsumieren. Diese sollen letztendlich zu einer gerechteren Gesellschaft führen. Das INHERIT-Projekt untersucht Initiativen wie diesen in ganz Europa: Lösungen für mehr gesellschaftliche Gerechtigkeit, ökologische Nachhaltigkeit und Gesundheit.

“Die Bedingungen, unter denen Menschen geboren werden, wachsen, leben, arbeiten und alt werden, sind entscheidend für die Entwicklung eines gesunden Lebens. Maßnahmen bezüglich der sozialen Faktoren der Gesundheit sind notwendig, um eine gerechte Verteilung der Gesundheit zu erreichen. “
Professor Sir Michael Marmot FRCP, Direktor, Institut für Gesundheitsgerechtigkeit, UCL Abteilung für Epidemiologie und Öffentliches Gesundheitswesen

Wir befinden uns inmitten innovativer Ideen und Projekte, die zu einem gesellschaftlichen Wandel zu umweltverträglicheren und gesünderen Arten des Lebens, der Fortbewegung und des Konsums sowie zu gerechteren und integrativeren Formen der Behandlung und Einbeziehung aller Bereiche der Gesellschaft führen. Das #InheritYourFuture-Forum fördert das Potenzial für eine bessere Zukunft für alle. Was muss sich ändern, um die Zukunft zu gestalten, die Sie erben möchten?

“Die wirtschaftlichen und politischen Systeme, die zu großen Ungleichheiten in Bezug auf Wohlstand, Gesundheit, Sicherheit und Lebensqualität und damit verbundene Umweltschäden führen.”
Susan Michie, Professor für Gesundheitspsychologie und Direktor des Zentrums für Verhaltensveränderung, University College London (UCL)

Das #InheritYourFuture Forum präsentiert und diskutiert heute in Wien neue Ideen und Initiativen in Bereichen wie nachhaltige Ernährung, aktiver Verkehr, urbane Grünflächen und energieeffizientes Wohnen, die den Weg zu einem nachhaltigeren Lebensstil ebnen. Das Forum setzt sich aus Forschern, Medien und politischen Entscheidungsträgern aus ganz Europa zusammen und beleuchtet vier Zukunftsszenarien, die unterschiedliche positive Realitäten für ein nachhaltiges Europa darstellen, an der Schnittstelle zwischen öffentlichen und privaten Trends und zwischen individualistischen und kollektiven sozialen Dynamiken.

“Wir müssen längerfristig und ganzheitlicher denken und wir müssen über Regierungsführung nachdenken. Wir brauchen eine gute Regulierung angesichts der schnell wachsenden Probleme, die alle drei Aspekte der Nachhaltigkeit berücksichtigt: Wirtschaft – wir sind mit wachsenden makroökonomischen Ungleichgewichten konfrontiert; Gesellschaft – Einkommensunterschiede nehmen stetig zu; und Umwelt – wir wirtschaften unsere Ökosysteme herunter. All dies erfordert dringendere Veränderungen als Bewusstseinsbildung und individuelle Verhaltensänderungen. “
Karl Falkenberg, Senior Advisor des Europäischen Zentrums für politische Strategie (EPSC) der Europäischen Kommission

Nachhaltigkeit ist nicht nur ein trendiges, gut klingendes Wort – sie soll Bestimmungsfaktor sein, ein Teil all unserer Aktivitäten auf dieser Erde – sie ist der Kern der Kreislaufwirtschaft, die in jede Branche vordringt – sie wird in unseren Köpfen verankert und in unseren Handlungen integriert. Die in jeder Hinsicht anwendbare Nachhaltigkeit ist die Lösung. Wir laden Sie zu dieser Reise mit uns zu #InheritYourFuture ein.

Sagen Sie heute Ihre Meinung!

2018-11-25T22:17:23+00:00November 22, 2018|Press release|0 Comments